Unser Konzept

Wir sehen uns als Ergänzung und Ausgleich zum Schulalltag. Neben Entspannungsphasen und Freispiel   bieten wir auch gezielte Förderung und qualifizierte Hausaufgabenbetreuung

Wir bieten eine ausbalancierte Betreuung, denn für uns steht Ihr Kind im Mittelpunkt. Besonderen Wert legen wir bei unserer pädagogischen Arbeit auf einen respektvollen und wertschätzenden Umgang miteinander.

Als Verein wollen wir uns stetig weiterentwickeln.

Aus diesem Grund sind all unsere Betreuerinnen zertifiziert und nehmen regelmäßig an Fort- und Weiterbildungen teil. 


Unser Betreuungsangebot

Die Mittagsbetreuung kann ausschließlich von Schülerinnen und Schülern der Grundschule an der Oselstraße besucht werden. Die Betreuung findet direkt im Anschluss an den Unterricht statt.


Betreuungszeiten

 

von Schulschluss bis:

 

je nach Buchungszeit:


14:30 Uhr ohne Hausaufgabenbetreuung

15:30 Uhr mit Hausaufgabenbetreuung
16:00 Uhr mit Hausaufgabenbetreuung

 

Mo - Do bis 16:00 Uhr    Fr bis 14:45 Uhr

 

 


Tagesablauf

 

11:20 bis 13:00 Uhr

Die Kinder kommen nach ihrem Schulschluss an

  

11:30 bis 13:50 Uhr 

Mittagessen  

  

14:00 bis 15:30 Uhr

Zeit für Hausaufgaben 

  

14:00 bis 16:00 Uhr

Freispielzeit, offene und angeleitete Angebote 

  

Immer wenn es das Wetter zulässt gehen wir regelmäßig in den Schulhof und spielen an der frischen Luft. 

Mittagessen

All unsere Kinder bekommen täglich ein warmes Mittagessen, das in der Zeit zwischen 11:30 Uhr und

13:50 Uhr angeboten wird. 

Die Kinder essen gemeinsam, eine Betreuerin oder ein Betreuer ergänzt die Kleingruppen. Wir sorgen für eine entspannte Atmosphäre, um eine gesunde Esskultur zu fördern und um Zeit für Tischgespräche zu schaffen. 

Unsere Essenszeiten sind gleitend, an die Unterrichtszeiten angepasst.

 

 


Räumlichkeiten

 

Die Räumlichkeiten befinden sich direkt im Schulhaus und sind daher sicher und problemlos zu erreichen.

Unserer Betreuung steht ein eigener Raum zur Verfügung, nach Bedarf werden angrenzende Klassenräume  mitgenutzt.

Geöffnet ist die Mittagsbetreuung an allen Schultagen, auch bei verkürztem Unterricht (z.B. Hitzefrei).

 

In den Sommerferien wird in unseren Räumen eine Ferienbetreuung angeboten.

Zudem bieten wir in der letzten Ferienwoche eine Eingewöhnungswoche für unsere 1. Klässler.

 

Während der restlichen Ferien und an unterrichtsfreien Tagen bleibt die Einrichtung geschlossen!

 



Hausaufgaben

Die Kinder haben die Möglichkeit, die Hausaufgaben in der Mittagsbetreuung zu erledigen. Unser Team stellt dafür eine ruhige Atmosphäre sicher und beaufsichtigt die Kinder.

Natürlich werden auch individuelle Hilfestellungen gegeben, diese beinhalten aber keine Nachhilfe. Die Überprüfung der Hausaufgaben liegt im Verantwortungsbereich der Eltern. 


Ferien

Unser Ziel ist es, den Eltern auch in den Ferien die Sicherheit zu geben, dass ihr Kind in der ihm vertrauten Atmosphäre betreut wird und somit die Eltern zu entlasten. 

 

Betreuungszeiten in den Ferien:  8:00Uhr - 14:30Uhr



Konzeptstunden

Unser Konzept bietet den Kindern die Möglichkeit verschiedene Bereiche zu intensivieren:

  • Kurs PowerBrain für 4.Klässler zur Förderung der Konzentration und Lernfähigkeit sowie Entspannung durch Bewegung und Spiele
  • Vorleserunden von Kindern für Kinder
  • Unser Motto Kind sein: Alles rund um die Bewegung, von Yoga, über Ballspielen bis freies Spiel
  • Sozialkompetenz: Patenschaften der älteren Kinder für die „Neueinsteiger“
  • Kinderkonferenzen: Kinder treffen Entscheidungen, lernen spielerisch Verantwortung zu übernehmen und zu tragen

 

Sie möchten mehr erfahren? Ein ausführliches Konzept finden Sie hier: